Outfit: Baby it’s cold outside

IMG_5268 (2)

Passend zu den eisigen Temperaturen draußen gibt es heute einen neuen Post, in dem ich euch ein Outfit mit meinem liebsten und wärmsten Pullover zeige.

Den Pullover habe ich letztes Jahr bei ‚Grüne Erde‘ erstanden. Er war mir in den kalten Wintertagen ein treuer Begleiter und wird es bestimmt auch noch viele Winter sein. Leider ist der Pullover nicht vegan, er ist aus 100% Bio-Wolle. Es gibt viele schöne Alternativen aus Bio-Baumwolle, die optisch definitiv mit der Wollversion mithalten können. Ich habe bis jetzt leider noch keinen veganen Pullover gefunden, der ebenso warm hält. Aber zum Glück gibt es den guten, alten Lagenlook. Top und Jeanshemd oder Bluse drunter und fertig. Ich habe euch ein paar vegane Alternativen rausgesucht, die ich euch unten verlinken werde.

Ich kombiniere meinen rosa Wollpullover am liebsten mit Jeans. Meine 7/8-Jeans ist ebenfalls von ‚Grüne Erde‘. 7/8 lässt sich bei den Temperaturen mit höher geschnittenen Schuhen so gerade noch aushalten. Trotzdem musste danach erstmal ne Wärmflasche her. Ausnahmsweise habe ich heute mal meine hohen Stiefeletten rausgekramt. Hohe Schuhe sind bei mir ja wirklich nicht jeden Tag Programm, zumal diese hier unglaublich unbequem sind.

Was ist euer treuer Begleiter für den Winter?


Wollpullover: Grüne Erde (alt), vegane Alternativen gibt es z.B. hier oder hier von Armed Angels oder von Bleed

7/8-Jeans: Grüne Erde

Mantel: Mango (alt), vegane und faire Alternative

Mütze: BommelMe (alt), vegane und faire Alternative

Stiefeletten: Zara (alt), vegane und faire Alternative

Tasche: Bucket Bag von Denise Roobol

IMG_5255 (2)

IMG_5279 (2)

IMG_5284 (2)IMG_5292 (2)IMG_5301 (2)IMG_5303 (2)IMG_5324 (2)IMG_5328 (2)

4 Gedanken zu “Outfit: Baby it’s cold outside

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s